ANTON

Geboren 1965, begann er seine Lehre 1980 in Klagenfurt am Wörthersee. Von dort aus führte ihn sein Weg nach Wien, wo er fünf Jahre lang bei einem Meister seines Faches frisiert hat, internationale Erfahrungen sammelte und auch die hohen Ansprüche, die TV-Produktionen des ORF an Friseure stellen, nicht nur kennenlernte, sondern auch meisterte.

Nach seiner Zeit in Wien kehrte er wieder zurück nach Klagenfurt, wo er lange bei einem Friseur arbeitete, nahm dann jedoch die Gelegenheit zum Wechsel des Salons wahr, den er nun, drei Jahre später, leitet.

Hier steht der Wohlfühlfaktor für ihn an erster Stelle: In familiärer und freundschaftlicher Atmosphäre wird unermüdlich frisiert und gestylt. Ihm ist wichtig, dass jede und jeder sich gut aufgehoben fühlt und es sich auch ohne groß nachzudenken leisten kann, zum Frisieren zu ihm zu kommen.

„Traditionen bewahren, auf Bewährtes setzen und offen bleiben für Neues.“

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.